Candy Socks

Im Buch „Linker Zopf – rechter Zopf“ gefiel mir ein Zopfmuster zur Speckledsockenwolle von Regia. Also habe ich einen Chart gemalt und war überrascht wie schnell die Socken fertig waren…

   

   

Anleitung: Eigenkreation mit einem Zopfmuster aus dem Buch „Linker Zopf-rechter Zopf
Garn: Schachenmayr Regia Candy Color Fb. 050662
Nadelspiel: 2,5 mm
Maschenzahl: 56 M

Mehr

Geburtstagssocken

Lieber Timi, mit diesen Socken wünsche ich dir

♥♥♥ ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG! ♥♥♥

   

Muster: 6 M rechts/2 M links
Garn: Crelando Socken-Strickgarn Fb. Anika
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm
Maschenzahl: 64 M

Mehr

Sneakersocken für warme Tage

Einfache schnelle Sneakers für kühle Sommerabende.

   

Anleitung: abgewandelte Form der „Rose City Rollers
Garn: Wollträume Sockenwolle Fb. Zarte Knospen
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm

Mehr

Sockentraum in Pastell

Traumhaft schöne und super bequeme Socken in Pastelltönen sind sie geworden, meine neuen Socken.

pastelltraum (1)

pastelltraum (3)   pastelltraum (6)

pastelltraum (2)   pastelltraum (5)

pastelltraum (4)

Anleitung: Best Friend Socks
Garn: Schachenmayr Regia 4-fädig Fb. 05025 Papillon Color
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Salsa-Socken

Hier waren leider nur Stinos die Patentlösung. Bei dieser enttäuschenden Garnqualität wäre jedes Muster vergebene Liebesmühe gewesen…

81016-1   81016-3

81016-2

Garn: Next Sock Yarn Salsa Fb. 7512
Muster: Glatt rechts
Nadelspiel: 2,25 mm
Maschenzahl: 56 M

 

Mehr

Pairfect Socken in grau/blau

Na ja, fast „Pairfect Socks“. Irgenwie klappt das bei mir nicht so wie es die Anleitung verspricht. Ebenfalls auffällig ist, dass ich viel weniger Maschen brauche als sonst bei 4-fädiger Sockenwolle. Für meinen Cousin schlage ich sonst immer 64 Maschen an. Hier waren es nur 56, sonst wären sie viel zu groß geworden…

perf (7)

perf (4)

perf (5)

perf (6)

perf (9)   perf (3)

perf (2)

perf (8)

perf (1)

Garn: Schachenmayr Regia Pairfect Fb. 07120
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm

Verlinkt:
creadienstag

Mehr

Wirbelsocken

Hmm…also ein einfaches Muster mit nur rechten und linken Maschen ist es ja schon…nur…nach dem pupsig einfachen Schaft folgt nach der Ferse ja auch der Oberfuß…und der hat seine Tücken, denn der in der Anleitung gezeigten Musterchart passt nicht mehr…er ist auf 4 Nadeln ausgelegt und muss dann auf Nadel 2+3 angepasst werden.

Prairie (3)   Prairie (2)

Am einfachsten legt man die Maschen des Oberfusses auf eine Nadel, so ist es leichter den Überblick zu behalten und geht auch besser mit dem Anzählen der Maschen, zugleich geht es in einem Rutsch problemlos durch bis wieder glatt rechts für die Sohle gearbeitet wird.

Prairie (9)

Prairie (10)

Dass die Anleitung in englischer Sprache ist, stellt keine Hürde dar, der Chart wird sowohl gezeichnet wie auch ausgeschrieben gezeigt. Lediglich die Umsetzung am Oberfuß könnte Strickanfänger ins straucheln bringen.

Prairie (7)

Ansonsten ist es ein tolles Muster mit der Wirbel- bzw. Strudeltechnik. Gefällt mir super gut!

Prairie (4)

Prairie (5)

Prairie (1)

Prairie (6)

Anleitung: Swirl E. Socks
Garn: Lana Grossa Meilenweit Merino Fb. 2176
Nadelspiel: 2,5 mm

Verlinkt zu:
Maschenfein
Stricklust

Mehr

Faschingspünktchen

Es hat einen heiden Spaß gemacht das Muster zu stricken! Vor Begeisterung über die „verqueren“ Maschen wurde ich zum „Jeck“…

2511-6

…und zum Hirsch bis meiner Eins kapiert hat wie das mit dem Maschenverlauf funktioniert. Aber auch hier hat sich der Ehrgeiz dran zu bleiben selbst nach dem 3. Ribbeln bis zurück zur Ferse ausgezahlt.
Und siehe da, es ist total einfach und logisch wenn man nicht kompliziert um hundert Ecken denkt. 🙂

2511-2

Entgegen der Anleitung habe ich nicht zwei gegengleiche Socken gearbeitet, sondern beide nach der Angabe für den linken Fuß. Ich ziehe nämlich meine Treter gern an wie sie mir in die Hände kommen und wenn bei einem die Wolle unten am großen Zeh vom Tragen dünner wird, kommt er einfach an den anderen Fuß, so laufen sie sich gleichmäßiger ab.

2511-1

2511-3

2511-4

2511-9

2511-5

2511-7

2511-8

Garn: Anjas Farbtopf
Anleitung: Die 100 schönsten Socken
Nadelspiel: 2,5 mm

Verlinkt:
creadienstag

Mehr

Socken mit Zöpfen und Perlen

Unter dem Weihnachtsbaum werden diese Socken liegen, eine Kombination aus Zopf- und Perlmuster.
Nach der Idee diese beiden Stricktechniken anzuwenden, habe ich mir einen Musterchart überlegt und aufgezeichnet. Wer die Socken nachstricken möchte, findet diesen ganz unten im Beitrag.

2111-6   2111-3

2111-9   2111-2

2111-8   2111-1

2111-7

2111-4

2111-5

2111

Anleitung: Eigenkreation siehe Musterchart im Bild oben
Garn:
Vendita Fb. 919
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Weihnachtszopfsocken

Irgendwie hat mich die Farbe des Sockengarns an Weihnachten erinnert und dazu fand ich ein Zopfmuster passend. Also einen Chart gebastelt und losgelegt. Es ging sehr fix und schon kann ich die Socken in der Vorweihnachtszeit tragen und mich auf die besinnlichen Tage vorbereiten. 🙂

Für alle die das Muster nachstricken möchten habe ich unten im Beitrag meinen handgeschriebenen Chart eingefügt. Er ist auf 56 Maschen ausgelegt, kann aber beliebig auf die jeweils benötigte Anschlagszahl angepasst werden.
Viel Spaß dabei!

411-7   411-3

411-8   411-1

411-5   411-4

411-2   411-6

weihnachtszopfsocken

Anleitung: Eigenkreation
Garn: Wollkenschaf Sockengarn Classic Fb. Ulla
Maschenzahl: 56 Maschen
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Villa Kunterbunt Socken

Als sich der Farbverlauf beim Stricken entwickelte, musste ich immer an die Villa Kunterbunt von Pipi Langstrumpf denken. Die Wolle hat sich meine Tochter für ihre neuen Socken selber ausgesucht, das Muster habe ich mir dazu ausgedacht, rechts/links mit verschränkten Hebemaschen.

vku (3)

vku (1)

vku (4)

vku (2)

vku (6)

vku (5)

Garn: Lana Grossa Meilenweit Dessert Fb. 08002
Anleitung: s. oben im Text
Maschenzahl: 60 M
Nadelspiel: 2,25 mm

Mehr

Wiesn Socken

Zur Oktoberfestzeit gestrickt und zufällig auch noch in passender Farbe zur Lederhosen-Tracht.

Wiesn (1)

Wiesn (2)

Bunte, nicht einheitlich gearbeitete Wiesn Socken…aber nach der 3. Maß sehen sie doch beide gleich aus…

Wiesn (3)

Wiesn (4)

Garn: Schoppel Admiral Sky Lines
Muster: 6 M re/2 M li
Maschenzahl: 56 M

Mehr

Pilotprojekt „Sockenwunder“ von addi

Man soll ja offen für Neues sein und diesmal sollte es die Rundstricknadel „Sockenwunder“ von addi werden.

Addi

wunder (3)

Probiert habe ich schon vieles wie 2 Socken auf einmal auf einer Rundstricknadel, Socken normal mit Rundstricknadel bei der man die eine Nadel seitlich raus zieht u.ä. Nichts davon konnte sich bei mir durchsetzen, ich bin immer wieder beim altbewährten Nadelspiel gelandet. Ob dieser Versuch nun anderes enden würde? Fraglich, aber dennoch siegte die Neugier. Also habe ich mir bei Maria die Sockenwundernadel bestellt und eifrig losgelegt.

wunder (4)

Für einen geübten Nadelspiel-Stricker anfänglich sehr ungewohnt, da die Spitzen unterschiedlich lang sind. Am besten funktioniert es für Rechtshänder mit der langen Nadel in der rechten Hand, für Linkshänder umgekehrt.

wunder (8)

Nach kurzer Umgewöhnungszeit ging es im wahrsten Sinne des Wortes „rund“ weiter. Eventuelle ungleichmäßige Übergänge entfallen und ohne Nadelwechsel geht das Stricken sehr schnell…also eigentlich…leider ist der Zug bei nur 56 Maschen so groß, dass es mich komplett ausgebremst hat. Schon den Anschlag musste ich für ein paar Reihen zurück auf das Nadelspiel legen, weil es bei Weitem nicht rund rum gereicht hat zum Schließen der Runde. Bei 64 Maschen wäre es vermutlich besser.

wunder (1)

Die Bumerangferse und Bandspitze empfehlen sich altbewährt mit einem Nadelspiel zu arbeiten.

wunder (5)

Sinnvoll ist es Maschenmarkierer zu setzen wenn ein Muster gestrickt wird und um den Ober- bzw. Unterfuß abzugrenzen. Ebenso sollte ein Solcher zur sicheren Kennzeichnung des Rundenanfangs eingefügt werden.

wunder (6)

Super finde ich diese kurze Rundsticknadel wenn die Maschenzahl musterbedingt nicht auf allen Nadeln gleich verteilt ist und das Muster am Oberfuß einfach durchgestrickt werden kann. Aber wie gesagt, nicht bei geringen Maschenzahlen.

wunder (7)

Übrigens können Handstulpen, Pulswärmer und ähnliche Dinge wie z.B. Ärmel an einen Seelenwärmer anstricken genauso damit gearbeitet werden.

wunder (2)

Es war zur Abwechslung eine nette Erfahrung und ich werde sicherlich noch öfter zu den Wundernadeln greifen, vor allem bei glatt rechts Mustern und Socken in größeren Größen. Ansonsten werde ich weiterhin beim Nadelspiel bleiben.

Anleitung: Leuchtturm von Edda Foken
Garn: Schoppel Admiral Druck
Nadeln: 2,5 mm

Mehr

Backnang Socken

Fasziniert von der super schönen und dezenten Färbung mit Namen „Forelle“, wollte ich ihr würdig, ein ebenso tolles Muster stricken.

Backnang (4)   Backnang (3)

Fündig wurde ich auf Ravelry.

Backnang

Michaela Orth hat das Muster extra für Liebhaber der handgefärbten Garne designt, ursprünglich für die Backnang 2014-Färbung von Spinning Martha.

Backnang (8)

Ich fand es absolut passend um das aufwendige Muster auf den zarten Tönen gut zur Geltung zu bringen.

Backnang (7)

Das ist auch wirklich prima gelungen.

Backnang (6)

Das Ergebnis begeistert mich total!

Backnang (5)

Anleitung: Backnang Socken
Garn: Farbularasa handgefärbte Sockenwolle Fb. Forelle
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Gegenkurs

Die Farbe der Sockenwolle erinnert an die Apfelsorte Granny Smith und so sind es nun meine Apfelsocken.

An der Anleitung ist prima, dass das Zopfmuster nur über 1 Nadel gestrickt wird und der Rest glatt rechts. So kommt man zügig voran ohne dass es langweilig wird und der Farbverlauf des Garns besser zur Geltung.

9.7 (3)

9.7 (1)

9.7 (2)

9.7 (4)

9.7 (7)   9.7 (8)

9.7 (9)   9.7 (5)

9.7 (6)

  Anleitung: Gegenkurs von Edda Foken
Garn: Wollkenschaf Sockengarn Classic Fb. Hanna
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Stinos in Frühlingsfarben

Stink normale glatt rechts Socken, schnell gestrickt…

pinkgrün (1)

…in tollen Frühlingstönen, handgefärbt von Edda…

pinkgrün (2)

…den Bund für viel Elastizität im Wechsel eine Reihe 1 re verschränkt/1 li und eine Reihe nur 1 re/1 li gestrickt. Sieht ebenso plastisch aus, ist aber besser dehnbar wenn die re/li Reihe dazwischen liegt.

pinkgrün (3)

 

Garn: Farbularasa Fb. Elona
Nadelspiel: 2 mm

Mehr

Bunte Treter treffen die Gundel

Diese bunten Treter hat sich meine Tochter gewünscht…

084

…sie sich durch meinen Sockenmusterordner geblättert…

088

…meinen Stash mit Sockenwolle durchwühlt…

086

…wurde fündig …

083

…und hat sich riesig über das Ergebnis gefreut…

082

…so macht Stricken richtig viel Spaß!

081

Anleitung: Gundel
Garn: Lana Grossa Meilenweit Fantasy Fb. 4710
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Sockenmanöver

Tolle Farbkombination und ein schickes Muster…

Manöver (2)   Manöver (4)

…ein kleines Manöver mit dem Nadelspiel…

Manöver (6)   Manöver (7)

…und fertig sind die super schönen Fußwärmer…

Manöver (8)

…das Muster hat viel Spaß gemacht zu stricken…

Manöver (1)

…so dass dies sicher nicht mein letztes Sockenmanöver bleibt…

Manöver (3)   Manöver (5)

   Anleitung: Edda Foken
Garn: Farbularasa handgefärbte Sockenwolle Fb. Quadro-Garmine
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Himmelsfeuer Socken

Ein weiteres paar Socken hat sich die Tochter gewünscht, gestrickt mit einem Muster, das ich mir ausgedacht habe.
Sommerlich schöne Färbung und kuschelig weich.
Die Anleitung für das Muster findet ihr hier auf der Seite in der Rubrik „Anleitungen.“

Himmelsfeuer (4)

Himmelsfeuer (6)

Himmelsfeuer (7)   Himmelsfeuer (3)

Himmelsfeuer (10)

Himmelsfeuer (11)

Himmelsfeuer (9)

Himmelsfeuer (1)   Himmelsfeuer (2)

Himmelsfeuer (8)

Himmelsfeuer (5)

Anleitung: Frühlingstraumsocken
Garn: Wollträume Traumsterne Fb. Himmelsfeuer
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Mocca Socken

Beim Sticken dieser Socken dachte ich die ganze Zeit an eine Tasse Mocca und Pfefferminz in einer Lagune…

mocca (2)

…super schöne Färbung von Edda…

mocca (3)

…mehr Muster braucht es hier nicht…

mocca (4)

mocca (5)

mocca (1)

Garn: Farbularasa handgefärbte Sockenwolle Fb. Bergquelle
Anleitung: 3 M re, 2 M li
Nadelspiel: 2 mm
Maschenzahl: 60 M

Mehr

Adventskranz Socken

Aus der Weihnachtskollektion 2014 von Wollkenschaf hatte ich noch Garn in meinem Stash…

103

…perfekt für die Vorweihnachtszeit…

097   100

…und ein weiteres Geschenk…

101   114

…ein Zopfmuster war gewünscht…

111

…nur hatte ich nicht schon wieder Lust auf Zopfnadeln…

112

  …gut, dass es Alternativen gibt…

109

…das Blender-Muster sieht aus wie gezopft, ist aber ganz einfach normal gestrickt…

108

…deshalb der Name Blender…

105

Anleitung: Der Blender
Garn: Wollkenschaf Sockengarn Classic handgefärbt Fb. Wichelina
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Filzschühchen für Rosa

Für das Baby meiner Cousine habe ich zum 1. Geburtstag Schühchen gefilzt…

filz (1)

…auch hier kommt das Zopfmuster „Kaventsmann“ toll zur Geltung…

filz (4)

…in Mädelfarbe…

filz (2)

…kuschelig weich und warm…

filz (3)

filz (5)

filz (6)

Anleitung:Kaventsmann“ von Edda Foken
Garn: Sockenwolle von Wollträume Fb. „Märchenwald“
Nadeln: Nadelspiel 2,5 mm

Mehr

Birthday Stinos

Zum Geburtstag gab es für den Cousin wie immer Socken. Er liebt handgestrickte Fußwärmer und zieht sie quasi nie aus, wie mir seine Schwester verraten hat. So gab es jetzt Nachschub in Form von Stinos (stink normale Socken) im Muster 3 rechts/1 links. Sonst stricke ich ja gern eher aufwändigere Muster, aber davon hat er nun schon so viele, daher mal was weniger auffälliges, auch was die Farbwahl betraf.

092015 (2)   092015 (1)

092015 (3)

092015 (7)

092015 (6)

092015 (4)

092015 (5)

092015 (8)

Anleitung: 3 M rechts/1 M links
Garn: Atelier Zitron Trekking XXL Fb. 525
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Kaffeeböhnchen in zart Rosa

Meine große Tochter mag Kaffee sehr gerne und als sie sich Socken gewünscht hat, war mir sofort klar, dass es nur ein Muster für sie geben kann: Das Kaffeebohnenmuster!

zartes röschen (1)

zartes röschen (6)

zartes röschen (5)

zartes röschen (14)   zartes röschen (12)

zartes röschen (4)

zartes röschen (9)

zartes röschen (11)

zartes röschen (16)

zartes röschen (17)

Mit diesem Muster lag ich genau richtig. Sie hat sich riesig darüber gefreut! 🙂

Anleitung: Kaffeebohnen von Jutta Schneider
Garn: Wollträume High Twist Farbe „Zartes Röschen“ handgefärbt
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Timmerling Socken

Für die neuen Socken für den Cousin habe ich dieses Sockenmuster entworfen. Die Anleitung für das Muster habe ich in der Rubrik „Anleitungen“ zur Verfügung gestellt. Das Muster wird dort in drei verschiedenen Größen gezeigt und kann auf jede gewünschte Größe angepasst werden. Für die Zöpfchen wird KEINE Hilfsnadel benötigt!

Timmerlings (1)

Timmerlings (8)

Timmerlings (10)   Timmerlings (9)

Timmerlings (11)

Timmerlings (2)

Timmerlings (5)

Timmerlings (7)

Timmerlings (4)

Timmerlings (3)

Timmerlings (6)

Anleitung: Eigenkreation – sie steht euch in den Anleitungen zur Verfügung
Garn: Atelier Zitron Trekking XXL Sockenwolle Fb. 411
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr