Ab sofort nur noch auf Instagram

Ich danke all meinen zahlreichen, treuen Bloglesern für die gemeinsame Zeit und verabschiede mich an dieser Stelle um Euch auf Instagram wieder zu treffen. Ihr findet mich dort unter dem gewohnten Namen

@strickenundlesen

Liebe Grüße

Ulrike

Mehr

Der Barbara-Cowl in XL

Für Barbara hatte ich letztes Jahr den Barbara-Cowl als Halswärmer gestrickt. Die Anleitung findet ihr in der Rubrik „Anleitungen„.

barbcowl (2)   barbcowl (6)

Er war im Umfang nicht doppelt zu wickeln, eben ein Cowl oder Halsschmeichler ganz nach Barbaras Wunsch.

barbcowl (4)   barbcowl (3)

Nun wollte meine Tochter einen Loop im selben Muster und so habe ich ihn für sie mit einem Umfang von 150 cm, der Höhe von 23,5 cm und einer Maschenzahl von 250 M gestrickt. So kann er prima doppelt um den Hals geschlungen werden.

barbcowl (5)

Anleitung: Barbara-Cowl
Garn: Lang Yarns Omega Plus in Schwarz
Verbrauch: 300 g bzw. 6 Knäuel á 50 g
Rundstricknadel: 5,0 mm mit 80 cm Länge

Mehr

Twilight Bella’s Handschuhe

Meine Tochter ist großer Twilightfan und so habe ich sie mit Handstulpen der ganz besonderen Art überrascht.

Bella0901 (2)

Ana Kraft zeigt auf Youtube in drei Teilen die Anleitung für die Armstulpen wie Bella sie im 1. Film als Handschuhe trug.

Bella0901 (3)

Handstulpen sind die einfachere Form davon und daher auch für Anfänger gut nachzustricken.

Bella0901 (1)

Das Ergebnis begeistert, die Passform ist optimal.

Bella0901 (5)

Überraschung gelungen, das Tochterkind war aus dem Häuschen vor Freude.

Bella0901 (6)

Besonders toll findet sie, dass die Finger frei sind und nun auch mit Handschuhen am Handy geklimpert werden kann.

Bella0901 (4)

Anleitung: Ana Kraft
Garn: Lana Grossa McWool Country Fb. 002
Nadelspiel: 5 mm

Mehr

Armstulpen „Pinker Pfau“

Dünne Handstulpen, für jede Jahreszeit aus Sockenwolle.

Pfau0901 (1)

Handgefärbt nach meinem Farbwunsch von Anja.

Pfau0901 (2)

Das filigrane Pfauenmuster passt super zum feinen Garn.

Pfau0901 (4)

Ich bin vom Ergebnis begeistert!

Pfau0901 (3)

Ich habe nicht nach direkter Anleitung gestrickt, sondern einfach einen Mustersatz aus mehreren Variationen des Pfauenmusters zusammengestellt und mit Anprobieren nach Gefühl gearbeitet.

Pfau0901 (5)

Garn: Sockenwolle von Anja´s Farbtopf
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Sockenflakes

Flakes, Flakes!
Das sind die kleinen eingefärbten Pünktchen.

1603 (3)

Lustig bunte Flocken querbeet verteilt im sonst türkis-blauen Farbtraum.

1603 (2)   1603 (6)

Einfaches Muster mit Bündchen 2 M re/2 M li und 6 M rechts/2 M links verteilt auf insgesamt 56 Maschen.

1603 (7)   1603 (1)

1603 (5)

1603 (4)

Garn: Farbularasa handgefärbte Sockenwolle Fb. Duett-Türkis
Nadelspiel: 2,25 mm

Mehr

Kuschelweiche Eulenhandstulpen

Die Eulen in Handstulpen zu sticken finde ich klasse!

Eule 2 (2)

Sieht mega schön aus und mit der dicken Wolle sind sie kuschelig und warm.

Eule 2 (4)

Die Anleitung habe ich wie bei den letzten Eulenstulpen etwas abgeändert, so gefallen sie mir besser und sorgen täglich für Aufsehen.

Eule 2 (3)   Eule 2 (1)

Anleitung: Makerist
Garn: Lang Yarns Sempione
Verbrauch: 1,5 Knäuel
Nadelspiel: 5 mm

Mehr

Socken mit Spickelerweiterung der Bumeranferse

Immer wieder, je nach Art des Garns und des gearbeiteten Musters, ärgere ich mich über Wellen am Knick des Oberfußes, weil es dort insgesamt breiter ist durch die Ferse hinten. Dazu kommen gern an eben dieser Stelle wenn ich nicht aufpasse oder 2 Maschen der Oberfußnadeln auf die Fersennadel lege kleine Löcher, weil der Zug am Faden hier zu stark ist, die typischen Fersenseitenlöchlein, die jede Strickerin kennt und versucht zu umgehen. Perfekt gelungen ist mir das, indem ich eine Spickelerweiterung in die Bumerangferse eingearbeitet habe. Die Anleitung dazu gibt es bei Ulli Stuttgart. Die zugenommen Maschen teilweise oder ganz beidseitig auf die Fersennadel legen und nur in den beiden Zwischenrunden glatt rechts abstricken. Ansonsten haben sie nichts mit der Ferse zu tun, diese wird ganz normal wie immer gearbeitet. Die allerletzte Doppelmasche kann auch noch verschränkt abgestrickt werden, dies ist in diesem Video aufgezeigt, muss aber nicht sein. Ich habe es bei diesen Socken probiert, jeweils einen mit verschränkter Doppelmasche und einmal nur rechts – machte hier keinen Unterschied.

Und das sind sie nun, die Socken mit perfekter Passform. Ich bin begeistert! 🙂

1207 (5)

1207 (3)   1207 (1)

 1207 (4)

 1207 (2)   1207 (6)

Garn: Schachenmayr Regia Flourmania Color Fb. 07189
Anleitung: Benni’s Favorite Colors
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Eulen-Socken

Zu ihren Handstulpen mit Eulenmuster hat sich meine Tochter Socken mit Eulen gewünscht.

Eulensock (5)   Eulensock (1)

    Den Bund 1 rechts verschränkt/1 links, den Schaft 2 rechts/2 links damit es nicht zu langweilig aussieht und den Mustersatz etwas abgeändert damit die Eule passend sitzt.

Eulensock (3)   Eulensock (4)

Die erste Socke wurde ewig nicht fertig, im Sommer ist Sockenstricken manchmal doch sehr mühsam…zumindest dachte ich das…aber plötzlich hat mich die Treterwut gepackt und der 2. Eulensocken war an nur einem Tag fertig. Verwunderlich wie sich die Strick- bzw. Häkellust oft einfach so von jetzt auf nachher ändert…

Eulensock (2)

Anleitung: Eigenkreation
Garn: Wollkenschaf Merino Mix in Wunschfarbe Taupe
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Socken für „Liebe Jungs“

Der Name der Überschrift ist auch der Name der Anleitung von Fräulein Wollga.

liebe Jungs (3)

liebe Jungs (7)

Mein Cousin ist ein ganz, ganz lieber und so konnten es für seine diesjährigen Geburtstagssocken nur die für „Liebe Jungs“ sein.

liebe Jungs (8)   liebe Jungs (6)

liebe Jungs (1)

liebe Jungs (5)

Leider schluckten die dunklen Blautöne viel vom schönen Muster, so dass ich mich während des Strickens entschied, dieses nur über den Schaft verlaufen zu lassen und ab der Ferse glatt rechts zu arbeiten. Am Ende ganz klar die richtige Entscheidung, so kommt der Musterverlauf als Eyecatcher prima zur Geltung, ebenso wie der Farbverlauf des Garns.

liebe Jungs (2)

Alles Gute zum Geburtstag lieber Timo! :-*

liebe Jungs (4)

Anleitung: Liebe Jungs
Garn: Schachenmayr Regia Camboulage Color 4-fädig Fb. 04/336
Nadelspiel: 2,25 mm
Maschenzahl: 64

Mehr

Stinos in Dunkelblau

Einfache schnelle Stinos in Dunkelblau.

2410-3   2410-1

Bündchen 2 re/ 2 li, sonst glatt rechts, Bumerangferse, Bandspitze.

2410-4

Passen immer und überall dazu. 🙂

2410-5

Anleitung: Stink normale Socken
Garn: Vendita Sockenwolle Fb. 990
Nadelspiel: 2,5 mm
Maschenzahl: 60 Maschen

Mehr

Saunasocken für Oma

Als meine Mutter mich bat ihr Socken für die Sauna zu stricken, dachte ich mich verhört zu haben.
Sie friere immer an den Füssen zwischen den Gängen wenn sie sich auf dem Liegestuhl ausruht.
So sind diese Stinos mit 2 rechts/2 links Bündchen und einfachem Muster 6 M rechts/2 M links und einer Anschlagszahl von 64 M entstanden.

    

Garn: Vendita Sockenwolle Fb. 836
Nadelspiel: 2,5 mm
Muster: 6 M re/2 M li
Maschenzahl: 64 M

Mehr

Socken in Lachs und Mint

Superschön ist die Farbe des handgefärbten Monatsunikats „Pirouette“ vom Januar 2017 von Tausendschön.
Ein Traum in Lachs und Mint.

Minzlachs (2)

Minzlachs (1)

Minzlachs (3)

Anleitung: Stine & Stitch
Garn: Tausendschön
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Dirndl Socken

Anja John hat den Strang für diese Socken handgefärbt und „Dirndl“ genannt. So kam natürlich nur ein Zopfmuster für die daraus gestrickten Socken in Frage. Es heißt „Ährenzopf“ und stammt aus dem Buch Zopfmuster von Carla Scott.

   

   

   

   

   

Anleitung Zopfmuster: Zopfmuster von Carla Scott
Garn: Wollträume Sockenwolle Monatsunikat Sept. 2016 Fb. Dirndl
Maschenzahl: 56 Maschen
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Assana Wrap

Selten stricke ich eine Anleitung exakt nach, irgendwie verselbstständigt sich das Strickstück während des Wachstums in diverse Richtungen. Hier sind es die größe der Laceparts und natürlich die Farbgebung bzw. Farbeinteilung. Und wenn jeder genau die gleichen Stücke stricken würde wäre es doch auch total langweilig, oder? 😉

   

   

Anleitung: Assana Wrap in abgewandelter Form
Garn: Wollträume Merino High Twist
Nadeln: 3,5 mm

Mehr

Tuch Seidenwolke

Im etsy-Shop von kreatinabluhm fand ich traumhaft schön handgefärbte Merino-Seide. Schon beim Wickeln der herrlich flauschigen Singlegarn-Stränge ging es Rund, nicht nur mit Haspel und Wicklerkurbel, sondern auch im Kopf. Was sollte denn nur daraus entstehen? Der Grundgedanke: ein glatt rechts gestricktes, halbmondförmiges Tuch, ähnlich meinem Sand Layers. Weiter ging die Kreativität bis dahin leider nicht, denn die Finger juckten und wollten dringend dieses tolle Garn anstricken. Also mit dem Plan 6 Maschen in 2 Reihen zuzunehmen ging es erstmal los. Der Rest hat sich von selbst während des Strickens ergeben – einfach so! Den Abschluss sollte ein Lochmuster bilden, so habe ich eine Lace-Borte nach dieser Anleitung gestrickt. Irgendwann war es dann fertig, mein seidenweiches, federleichtes Kuscheltuch. 🙂

   

   

   

Anleitung: Eigenkreation
Garn: etsy – handgefärbte Merino Seide von kreatinabluhm
Rundstricknadel: 3,5 mm mit 120 cm länge

Verlinkt:
Maschenfein
Liebste Maschen
Stricklust

Mehr

Tuch Stone Layers

Ich habe ja bereits das Tuch Sand Layers von maliha designs gestrickt und hier im Blog veröffentlicht. Stone Layers ist der Nachfolger und wird quergetrickt. Die Pudertöne hier haben mich sofort angesprochen und die Farbkombination auszuwählen ist ein Genuss, denn die Auswahl an Farben beim etwas dünneren Garn Cool Wool Baby von Lana Grossa ist riesig.

   

   

   

   

Anleitung: Lisa Hannes „maliha designs“
Garn: Lana Grossa Cool Wool Baby Fb. 243, 212, 230, 213, 206, 253, 218, 261, 246
Nadeln: 3,25 mm

Mehr

Candy Socks

Im Buch „Linker Zopf – rechter Zopf“ gefiel mir ein Zopfmuster zur Speckledsockenwolle von Regia. Also habe ich einen Chart gemalt und war überrascht wie schnell die Socken fertig waren…

   

   

Anleitung: Eigenkreation mit einem Zopfmuster aus dem Buch „Linker Zopf-rechter Zopf
Garn: Schachenmayr Regia Candy Color Fb. 050662
Nadelspiel: 2,5 mm
Maschenzahl: 56 M

Mehr

Geburtstagssocken

Lieber Timi, mit diesen Socken wünsche ich dir

♥♥♥ ALLES LIEBE UND GUTE ZUM GEBURTSTAG! ♥♥♥

   

Muster: 6 M rechts/2 M links
Garn: Crelando Socken-Strickgarn Fb. Anika
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm
Maschenzahl: 64 M

Mehr

Tuch Runa

Ein eiscremefarbener Hauch von Nichts ist dieses luftige Tuch in zarten Wohlfühlfarben. Leicht wie eine Feder und kuschelig weich.

   

   

   

   

Anleitung: Tücher stricken von Marisa Nöldeke
Garn: Lamana Piura Fb. Pfirsich, Natur, Altrosa
Nadel: 3,0 mm

Verlinkt: Maschenfein
Liebste Maschen
Sticklust

Mehr

Sneakersocken für warme Tage

Einfache schnelle Sneakers für kühle Sommerabende.

   

Anleitung: abgewandelte Form der „Rose City Rollers
Garn: Wollträume Sockenwolle Fb. Zarte Knospen
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm

Mehr

Sockentraum in Pastell

Traumhaft schöne und super bequeme Socken in Pastelltönen sind sie geworden, meine neuen Socken.

pastelltraum (1)

pastelltraum (3)   pastelltraum (6)

pastelltraum (2)   pastelltraum (5)

pastelltraum (4)

Anleitung: Best Friend Socks
Garn: Schachenmayr Regia 4-fädig Fb. 05025 Papillon Color
Nadelspiel: 2,5 mm

Mehr

Sommer, Sonne, Surferfarben

Als ich die Farben von Miss Babs im Tuch Wool and Waves auf Ravelry sah, war sofort klar, dass eine solche Farbkombination her musste für mein nächstes Tuch von Lisa Hannes. Da die Bestellung bei Miss Babs in Amerika ebenso aufwändig wie teuer ist und der einzige Shop in Deutschland nicht die passenden Farben zur Auswahl hatte, musste eine Alternative her. Diese fand ich bei Anjas Wollträumen in Form von handgefärbter, kuschelig weicher Merino High Twist in sommerlichen Surferfarben.
Gestrickt in Mosaic-Technik aus einfachen Hebemaschen, sorgt für tolle Optik und ein abwechslungsreiches Muster.
Die letzten Reihen habe ich entgegen der original Anleitung abgeändert, da mir die direkte Abfolge der Farben ohne das rosa dazwischen besser gefiel.

016   020

014   023

003

007

010

009

Malini

018

Anleitung: Malini
Garn: Wollträume Merino High Twist
Nadeln: 3,75 mm

Verlinkt mit:
Maschenfein
Liebste Maschen
Stricklust

Mehr

Laceschal CashSilk Fern

Für die Strickereien an wärmeren Tagen war ich auf der Suche nach einem nicht alltäglichen, aber dennoch handgefärbten Lacegarn. Eine riesige Auswahl in traumhaft schönen Farben fand ich bei Atelier Seide & Mehr.
Die Stränge lassen sich völlig problemlos wickeln und sind super angenehm zu verstricken ohne zu verheddern oder zu verknoten. So macht Lacestricken total Spaß! 🙂

cashsilk (2)   cashsilk (5)

cashsilk (6)   cashsilk (4)

cashsilk (9)   cashsilk (1)

cashsilk (3)

cashsilk (8)

cashsilk (7)

Anleitung: CashSilk Fern
Garn: Lana Meribou Lacegarn mit 800 m LL
Maße: 180 cm x 44 cm
Nadeln: 4,0 mm

Verlinkt: Maschenfein
Liebste Maschen

Mehr

Frühlingsblütentraum

Die Farben sind so schön passend zum Frühling und als ich die Anleitung bei Su sah, wusste ich sofort, dass ich diese Farbkombination hier unbedingt verstricken muss. Allerdings ist mir das Originaltuch viel zu klein gewesen mit nur einem Strang Wolle, so dass es deutlich vergrößert wurde indem ich noch mehr Sektionen Überzugsmuster und kraus rechts Parts gearbeitet habe. Insgesamt stecken fast drei Stränge á 100 g mit einer LL von 400 m in diesem FRÜHLINGSTRAUM.

   

   

   

   

   

   

Anleitung: Pariser Landluft in abgewandelter Form
Garn: handgefärbte Merino Higtwist von kreatinabluhm und Wollträume
Nadeln: 3,5 mm

 Verlinkt: Maschenfein
Rums
Liebste Maschen

Mehr

Tuch SAND LAYERS

Ich bin ja bekennender Fan der Anleitungen von maliha designs.
Mein letztes Tuch „Take ist all“ habe ich euch im Blog bereits gezeigt.
Beim Tuch Sand Layers war ich fasziniert von der Form und dem Mosaikmuster, welches durch Hebemaschen erzeugt wird. Die Anleitung ist so toll, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte zu stricken!
Verarbeitet habe ich zwei Farben Wollmeise Pure, da sich das Garn super für das Mosaik eignet und dieses sehr schön zur Geltung kommen lässt.

sandlayer-7   sandlayer-6

sandlayer-11   sandlayer-4

sandlayer-1

sandlayer-10   sandlayer-9

sandlayer-5   sandlayer-8

sandlayer-12

sandlayer-2   sandlayer-3

Anleitung: Sand Layers by maliha
Garn: Wollmeise Pure Fb. Ooohm und 12 mg
Nadeln: 3,5 mm mit 80 und 100 cm Länge

Verlinkt:
Maschenfein
Creadienstag
Stricklust

Mehr