Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat von Gavin Extence

Ein Buch mit vielen Längen und dennoch nicht rund. Jedoch hat der Humor des Autor definitiv etwas besonderes…
Man muss derart weit hergeholte Plots schon mögen um sich darauf einlassen zu können und die Geschichte hinter der Geschichte bzw. den Sinn oder Unsinn darin zu erkennen. Mir ist das leider nicht gelungen. Vielleicht muss ich meine Sprachkenntnisse noch erweitern um die „Fabuleriersprache“ des Autors zu verstehen.

45244036-00-00

Inhalt: Die Geschichte einer unerwarteten Freundschaft, eines ungewöhnlichen Helden und einer unmöglichen Reise.
Alex Woods ist zehn Jahre alt, und er weiß, dass man sich mit einer hellseherisch begabten Mutter bei den Mitschülern nicht beliebt macht. Und dass die unwahrscheinlichsten Ereignisse eintreten können – er trägt Narben, die das beweisen. Was Alex noch nicht weiß, ist, dass er in dem übellaunigen Mr. Peterson einen ungleichen Freund finden wird. Der ihm sagt, dass man nur ein einziges Leben hat und immer die bestmöglichen Entscheidungen treffen sollte. Darum ist Alex, als er sieben Jahre später mit 113 Gramm Marihuana und einer Urne voller Asche in Dover gestoppt wird, einigermaßen sicher, dass er das Richtige getan hat…

Mehr

Pairfect Socken in grau/blau

Na ja, fast „Pairfect Socks“. Irgenwie klappt das bei mir nicht so wie es die Anleitung verspricht. Ebenfalls auffällig ist, dass ich viel weniger Maschen brauche als sonst bei 4-fädiger Sockenwolle. Für meinen Cousin schlage ich sonst immer 64 Maschen an. Hier waren es nur 56, sonst wären sie viel zu groß geworden…

perf (7)

perf (4)

perf (5)

perf (6)

perf (9)   perf (3)

perf (2)

perf (8)

perf (1)

Garn: Schachenmayr Regia Pairfect Fb. 07120
Nadeln: Addi Sockenwunder 2,5 mm

Verlinkt:
creadienstag

Mehr

FAST WIE NEU von Jill Smolinski

Witzig, spritzig und einen weisen Spruch vor jedem Kapitel.
Die perfekte Lektüre um mit einer Tasse Kaffee oder Tee in der Hand zu schmunzeln und vielleicht auch ein bisschen über eigene Verhaltensmuster und die von Anderen nachzudenken.

fast_wie_neu

Inhalt: Die exzentrische Künstlerin Marva will ihr Haus ­entrümpeln lassen, nur ist bisher an dieser Aufgabe jeder gescheitert. Lucy wagt es trotzdem, sie braucht das Geld. Nach zahllosen Querelen raufen sich die Frauen zusammen und erkennen: Es gibt Dinge im Leben, die man festhalten muss, und solche, die man loslassen sollte…

Mehr

Wirbelsocken

Hmm…also ein einfaches Muster mit nur rechten und linken Maschen ist es ja schon…nur…nach dem pupsig einfachen Schaft folgt nach der Ferse ja auch der Oberfuß…und der hat seine Tücken, denn der in der Anleitung gezeigten Musterchart passt nicht mehr…er ist auf 4 Nadeln ausgelegt und muss dann auf Nadel 2+3 angepasst werden.

Prairie (3)   Prairie (2)

Am einfachsten legt man die Maschen des Oberfusses auf eine Nadel, so ist es leichter den Überblick zu behalten und geht auch besser mit dem Anzählen der Maschen, zugleich geht es in einem Rutsch problemlos durch bis wieder glatt rechts für die Sohle gearbeitet wird.

Prairie (9)

Prairie (10)

Dass die Anleitung in englischer Sprache ist, stellt keine Hürde dar, der Chart wird sowohl gezeichnet wie auch ausgeschrieben gezeigt. Lediglich die Umsetzung am Oberfuß könnte Strickanfänger ins straucheln bringen.

Prairie (7)

Ansonsten ist es ein tolles Muster mit der Wirbel- bzw. Strudeltechnik. Gefällt mir super gut!

Prairie (4)

Prairie (5)

Prairie (1)

Prairie (6)

Anleitung: Swirl E. Socks
Garn: Lana Grossa Meilenweit Merino Fb. 2176
Nadelspiel: 2,5 mm

Verlinkt zu:
Maschenfein
Stricklust

Mehr

WAS SIE NICHT TÖTET von Simon Wood

Ich hatte mir das Buch aufgrund seiner top Bewertungen gekauft und voll gespannter Erwartung los gelesen. Allerdings war die Erwartung spannender als die Geschichte. Für mich ein solider Thriller ohne Wow-Effekt, aber dennoch gut zu lesen.
3 von 5 Sternen

Inhalt: Für die Studentinnen Zoë und Holli wird der Roadtrip nach Las Vegas zum Albtraum:  Sie geraten in die Gewalt eines sadistischen Killers. Zoë kann entkommen, doch ihre Freundin muss sie zurücklassen.
Ein Jahr später wird Zoë noch immer von ihren Schuldgefühlen gepeinigt. Dann passiert ein weiteres Verbrechen, das auf schaurige Weise ihrer Entführung ähnelt. Gemeinsam mit einem Ermittler der Polizei versucht sie, die schicksalhafte Nacht in der Wüste zu rekonstruieren, in der Hoffnung, dass die Tat endlich gesühnt wird. Ihr Entführer wartet jedoch bereits auf Zoë. Für ihn ist sie keine Überlebende, sondern nur ein Opfer, das ihm vorübergehend entkommen ist.

Mehr

Ufos aussortiert…

So manche Anleitung oder Idee muss man einfach anstricken oder anhäkeln. Deshalb lagen in meinem Wollkorb viele unfertige Objekte schon mehr oder weniger lange, aber bei allen war klar: Sie werden NIE fertig werden. Und da auf wundersame Weise immer wieder neue Ufos entstehen, mussten andere weichen.

Ufos (6)

Ein Schlauchschal aus Lana Grossa Lace Merino, das Muster ist vom Loop Lebensfreude. Hätte eine Endlosarbeit gegeben bis er die geplanten 2,5 Meter lang gewesen wäre und doch nicht getragen worden wär, denn irgenwie hat das Teil was von Babystrampler…

Ufos (5)

Als ich bei elizzza das gehäkelte Lochmuster „Hole in One“ sah, war sofort klar, dass daraus ein langer Schal werden sollte, mit Fransen an beiden Enden. Nur ist das Muster ein radikaler Garnfresser! Ich hatte 2 Knäuel von Wollium 3fädig mit je 750 m, das hätte nie und nimmer gereicht…

Ufos (4)

Superschöne Farbkombination aus Holst Coast. Leider hat das Tuch „Good Vibrations“ nur wenig Tiefe, dafür werden die Reihen endlos lang und länger…

Ufos (3)

Über dieses versetzte Strickmuster bin ich irgendwann mal bei Veronika Hug gestolpert und wollte ein Dreieckstuch aus der kuschelig weichen McWool Cotton Mix 130 von Lana Grossa stricken. Irgendwann ist die Begeisterung fürs tolle Muster verloren gegangen und es blieb bei einem Puppentuch…

Ufos (1)

Tunesisch häkeln ist langwierig, man sieht kaum einen Fortschritt. Hätte zwar für eine kleine Tasche gereicht, aber die zig Fäden an der Seite waren mir ein Gräuel…

Ufos (2)

Das hätte ein weiterer Clapo-Ktus werden sollen, ein luftig leichtes Fallmaschentuch aus Holst Coast in der Farbe Robins Egg. Meinen letzten habe hier auf strickenundlesen gezeigt, doch der neue wollte einfach nicht wachsen…

Mehr

EISIGE ENGEL von Rosemarie Bus

Ein aufwühlender Kriminalroman mit vielen Hintergrunddetails der künstlichen Befruchtung.
Besonders interessant wird thematisiert, wie die „Frozen Angel“, die aus IVF entstandenen Kinder sich fühlen und auch deren Umfeld im Gefühlschaos lebt.
Eine beachtliche Geschichte um Spender, Empfänger, das „Produkt“ und den Machern, samt integriertem Mordfall.

Eisige Engel

Inhalt: Nur der Engel war Zeuge
Die Silvesterparty am Münchner Isarufer findet ein jähes Ende, als zu Füßen des Friedensengels ein Toter gefunden wird. Der Chefarzt einer exklusiven Kinderwunschklinik im idyllischen Bayrischzell wurde erwürgt. Die Ermittlungen von Kommissarin Josefa Lautenschlager, der Journalistin Stella Felix und deren pfiffiger Mutter führen in die ganz eigene Welt der Reproduktionsmedizin. Beherzt nehmen sie die Jagd nach dem Täter unter enttäuschten Eltern, ehrgeizigen Ärzten und dubiosen Geschäftemachern auf.

Mehr