Der Kaventsmann

kaventsmann (4)

Ganz besonders schön ist dieses mehrfach verzopfte Sockenmuster „Kaventsmann“ von Edda Foken.

kaventsmann (5)   kaventsmann (3)

Von Edda habe ich mir auch die Bedeutung erklären lassen:

kaventsmann (6)

Der Kaventsmann ist in der Seemannssprache eine große Welle, umgangssprachlich auch ein beleibter Mann oder ein großer Gegenstand.

kaventsmann (7)

Da Edda sehr küstennah wohnt, verwendet sie gerne Namen aus dem seemännischen Bereich, wie sie mir erzählt hat.

kaventsmann (1)

kaventsmann (2)

Anleitung:Kaventsmann“ von Edda Foken
Garn: Sockenwolle von Wollträume Fb. „Märchenwald“
Nadeln: Nadelspiel 2,5 mm

Mehr

„Shopaholic in Hollywood“ von Sophie Kinsella

Shopaholic Nr. 7 ist kurz gesagt: Eine ausgelutschte Kamelle.
Mrs. Kinsella täte gut daran die Serie zu beenden um offen für neue Ideen zu sein, die es hier mit Becky nicht mehr gibt. Ganz schlimm: Band 7 endet abrupt und ohne Schluss, denn man muss danach den noch nicht erschienenen Band 8 kaufen, um zu erfahren wie die Geschichte weitergeht. Aber nicht mit mir!!! Egal was danach kommt, ich sage: „Good bye Rebecca „Becky“ Brandon, geborene Bloomwood.“

shopaholic_in_hollywood

Inhalt: Becky Brandon, geborene Bloomwood, ist endlich angekommen – und das nicht nur im Leben und in der Liebe, nein, in Hollywood! Der Rodeo Drive und die Stars: Becky ist in ihrem Element. Und wie kombiniert man seine Leidenschaft fürs Shoppen mit dem Wunsch, selbst einmal über den roten Teppich zu laufen? Ganz einfach- der Shopaholic wird Stylistin für die Stars. Leichter gesagt als getan, denn die Crème de la Crème von Hollywood ist nicht gerade für jedermann offen. Doch Becky wäre nicht Becky, wenn sie nicht durch verrückte Aktionen auffallen würde. Nein, auch Hollywood kann ihr nicht lange widerstehen…

Bücher stelle ich nach dem Lesen auf eBay unter meinem Verkäufernamen “liesmalschneller” ein. Ab und zu rein schauen lohnt sich!

Mehr

„Ruhe sanft, mein Kind“ von Rebecca Muddiman

Der rasante Beginn lässt bereits auf den ersten Seiten hoffen und erahnen, dass es ein mitreißender Psychothriller wird. Und tatsächlich… Ich habe die Seiten mit Herzklopfen umgeblättert vor Spannung und Erwartung… Zeitweise habe ich mich sogar beim Luft anhalten ertappt, derart mit gelitten habe ich diesen Alptraum der so einfühlsam beschrieben wird als erlebt man alles selbst. Auch das Ende ist stimmig und ganz am Schluss wurden dann noch ein paar Tränchen verdrückt…
Ein Debütroman der an Klasse kaum zu toppen ist.

ruhe_sanft_mein_kind

Inhalt: Ein vermisstes Kind. Eine gebrochene Mutter. Ein gestohlenes Leben … Für Abby wird der schrecklichste Albtraum wahr: Nach einem Überfall ist ihre acht Monate alte Tochter verschwunden. Entführt von zwei fremden Männern. Trotz intensiver
polizeilicher Ermittlungen bleibt Beth unauffindbar – der Fall wird ungeklärt geschlossen. Doch Abby will die Hoffnung nicht aufgeben. Fünf lange Jahre sucht sie überall nach ihrer Tochter. Und dann wird ihr plötzlich ein Flyer für eine
Kindertheater-Aufführung überreicht. Auf der Rückseite eine handschriftliche Notiz: „Sie wird da sein“…

Bücher stelle ich nach dem Lesen auf eBay unter meinem Verkäufernamen “liesmalschneller” ein. Ab und zu rein schauen lohnt sich!

Mehr

„Das Flüstern der Wände“ von Rebecca Michéle

Wer Cornwalls alte Herrenhäuser und ihre Geheimnisse mag, wird diesen Roman lieben.
Frauenpower und tödliche Intrigen um das Jahr 1850, die noch 100 Jahre später gewaltigen Einfluß auf die Nachfahren haben…
Schön und spannend zu lesen!

das_fluestern_der_waende

Inhalt: Cornwall 1940: Um den Bombenangriffen auf London zu entgehen, bringt Robert Carlyon seine Familie nach Cornwall, wo sie auf dem Landsitz Higher Barton eine Bleibe finden. Während Roberts Frau und sein Sohn sich zunächst schwer in das Landleben einfügen, ist die siebzehnjährige Eve von dem Herrenhaus sofort begeistert. Doch nachts meint sie, jemanden ihren Namen rufen zu hören. Eve erfährt, dass Mitte des 19. Jahrhunderts die junge Evelyn Tremaine spurlos verschwunden ist. Seitdem soll ihr Geist in den Mauern umgehen. Welches Geheimnis birgt Higher Barton und welche Rolle spielt der alte Lord Tremaine? Eve beginnt nachzuforschen und stößt auf eine unglaubliche Geschichte, die auch ihr eigenes Leben nachhaltig verändern wird.

Bücher stelle ich nach dem Lesen auf eBay unter meinem Verkäufernamen “liesmalschneller” ein. Ab und zu rein schauen lohnt sich!

Mehr

Rüschentuch „Sommerfrische“

Das Tuch habe ich selbst entworfen, ein Traum aus extrafeinem Lacegarn von Atelier Zitron mit einer Rüschenkante aus La Doro.
Die Anleitung habe ich in der Rubrik „Anleitungen“ zur Verfügung gestellt.
Die Größe des Tuches kann frei gewählt werden, ebenso wie das Garn. Wer keinen Rüschenrand mag lässt ihn einfach weg, das Tuch sieht auch ohne toll aus.

aurora (10)   aurora (7)

Super groß sollte es werden für vielfache Nutzungsmöglichkeiten.
Es ist nach dem Spannen an der langen Kante 2,05 m breit und mittig 1 m hoch.

aurora (4)   aurora (6)

Kuschelig weich, leicht und in toller Optik.

aurora (8)   aurora (5)

Noch dazu einfach zu stricken.

aurora (1)

aurora (2)

aurora (3)

Anleitung: Eigenkreation – Die Anleitung habe ich in der Rubrik „Anleitungen“ zur Verfügung gestellt
Garn: Atelier Zitron Filigarn Lace No.1 Fb. 551809 und La Doro Fb. 008
Nadeln: 4 mm

Mehr

Anleitung Rüschentuch „Sommerfrische“

Rüschentuch „Sommerfrische“

aurora (10)

Die Anleitung ist aktuell leider nicht verfügbar.

Mehr

Kunterbunt Frau Pfund

Im Wollstudio Pfund gibt´s zur bunten Kuschelwolle, die Anleitung für diesen super schönen Schal gleich dazu. Im Inneren der Banderole des Knäuels ist beschrieben wie er gestrickt wird. Super Kombination!

Farbrausch 1  Farbrausch 4

Anleitung: Tuch „FarbRausch“
Verbrauch: 2 Knäuel á 50 g der Farbe 5
Nadeln: 3,5 mm

Mehr

„Das Lächeln des Bösen“ von Petra Busch

Nach einer Reihe an Kriminalromanen ist dies der erste Psychothriller von Petra Busch. Eine tolle Geschichte mit interessanten Charakteren und Hintergründen, die sich leider im letzten viertel etwas wirr in die Länge zieht. Ansonsten für einen Erstling dieser Kategorie gut gelungen, jedoch mit Luft nach oben.

das_laecheln_des_boesen

Inhalt: Nina Bach, 28, chaotischer Freigeist und von ihrer Familie verstoßen, ist schockiert: Ihre ältere Schwester Frauke, eine erfolgreiche Chirurgin, hat sich das Leben genommen – und sich vor dem Suizid offenbar selbst die Haut des Unterarms abgezogen. Nina hat Frauke gehasst. Doch Selbstmord hält sie für ausgeschlossen und beginnt nachzuforschen. Der zuständige Rechtsmediziner Emil Koswig will ihr nicht helfen. Bis Nina entdeckt, dass auch Koswigs Ehefrau sich selbst getötet und davor ein Auge herausgerissen hat. Gemeinsam suchen sie nach dem Hintergrund für die entsetzlichen Taten, und Nina verliebt sich dabei in den charmanten Arzt. Als die dritte Selbstmörderin auf seinem Obduktionstisch liegt, begreift Nina, dass sie Nummer vier sein soll. Doch nicht einmal Koswig glaubt ihr…

Bücher stelle ich nach dem Lesen auf eBay unter meinem Verkäufernamen “liesmalschneller” ein. Ab und zu rein schauen lohnt sich!

Mehr